ebooksseller.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Geld

Jahrelang hat der Autor B. Röttger nach Anlagealternativen zum Sparbuch und zum Bausparen gesucht. Er hat dabei sehr  viele Sachen ausprobiert. Mit Aktien spekuliert, Pfandbriefe erworben, mit Optionsscheinen auf Aktien, den DAX und auf Währungen einige schöne Gewinne erzielt, aber auch Totalverluste erlebt.
Während dieser Zeit hat er immer Investmentfonds  bespart, und dabei festgestellt, dass langfristiges Investmentsparen für den Kleinanleger noch die beste Alternative zu Sparbuch und Bausparen ist. Denn wer sich nicht täglich mit Kapitalanlage und Weltgeschehen beschäftigt, hat keine Chance  Reichtümer an der Börse zu erlangen.

Röttger hat dieses Buch für all die Menschen geschrieben, die mit der "hohen" Verzinsung ihrer Sparbücher und dem Gebaren ihrer Bausparkassen unzufrieden sind; aber ganz besonders für die  Geldanleger, die sich folgende wichtige Frage stellen:
Was erwarte ich von einer für mich akzeptablen Anlageform?
Ab welcher Summe kann ich eine einmalige Anlage tätigen?
Ab welcher Summe kann ich monatlich regelmäßig Anteile erwerben?
Komme ich jederzeit wieder an mein Geld?
Wie sieht die Anlagepolitik des Fonds aus?
Wie war die Entwicklung des Fonds in den letzten fünf Jahren?
Welche Papiere enthält er?
Wann sind die Erträge fällig?
Wie sehen die steuerlichen Aspekte aus?
Wie hoch liegen die Kosten für die Verwaltung des Fonds?


Wir tun so viele Dinge in unseren Leben, die uns eigentlich massiv gegen den Strich gehen. Und wir fühlen uns unwohl dabei. Aber  warum machen wir das dann eigentlich?

Warum besuchen wir Verwandte, die wir gar nicht mögen? Warum sind wir noch mit einem Partner/einer Partnerin zusammen, obwohl die Beziehung gar nicht mehr richtig funktioniert? Warum gehen wir weiter zur Arbeitsstelle, die uns nur Bauchschmerzen bereitet?  Warum essen wir Dinge, die wir gar nicht mögen? Warum vergeuden wir unsere Zeit in belanglosen Internet-Chats, die uns gar nichts bringen. Warum hören wir uns weiterhin die sich wiederholenden Stories nerviger Nachbarn an?

Warum tun wir nur so viele Dinge, bei denen wir uns unwohl fühlen? Dinge, die uns eigentlich gar nicht interessieren und schon mal gar nicht unseren Wünschen und Träumen entsprechen? Wir fühlen uns schlecht damit und wir verplempern sehr wertvolle  Lebenszeit.
Wäre es nicht ein tolles Ziel, einfach nur noch das zu tun, was man wirklich gerne macht?

Warum beginnen Sie nicht noch heute damit, Lebenszeit und Energie zu sparen, indem Sie endlich auf den Tisch hauen und dieses Ziel anzustreben. Stück für Stück – solange bis Sie nur noch das machen, was Sie tatsächlich wollen. Lassen  Sie doch die nervigen Dinge andere Leute machen. Dadurch gewinnen Sie Zeit z.B. um mehr Geld zu verdienen, eine neue Liebe zu finden, Ihre Freunde zu besuchen oder Ihrem Hobby zu frönen.

Misten Sie Ihr Leben aus und optimieren Sie es. Drücken Sie die Reset-Taste und organisieren Sie Ihr Leben komplett neu. Das eBook  "Mehr Zeit für Lebensqualität - Ordne Dein Leben und werde glücklich", begleitet Sie bei Ihrer ganz persönlichen  Lebens-Entrümplungs-Aktion!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü